Gesundheit

Lady Gaga Gerade Teilte ein Foto von sich Selbst Gehakt Bis zu einem IV—Heres, Warum

Lady Gaga ist nur human—und das bedeutet, dass auch Sie, unterliegt der Erkrankung während der kalten und Grippe-Saison.

Die Sängerin zeigte sich auf Ihrem Instagram Geschichten Sie war gezwungen, zu kündigen, die Mittwoch-Abend-show von Ihr Las Vegas-residency, durch zu kommen, sich mit einem sinus-Infektion und bronchitis.

“I’bin so am Boden zerstört [sic] ich can’t heute Abend für so viele Menschen, die gereist, um zu sehen mir zu kommen,” Sie schrieb. “Ich habe eine Nasennebenhöhlenentzündung und bronchitis und fühle mich sehr krank und traurig.” Auf dem Foto, Gaga scheint auch einen IV in Ihrem arm und einen Schlauch für die Atmung in den Mund.

“Ich möchte nie im Stich lassen,” fuhr Sie Fort. “I’m nur zu [sic] schwach und krank zu werden[sic] heute Abend. Ich Liebe dich kleine Monster I’ll es bis zu Ihnen. Ich Versprechen.”

Was ist bronchitis—und was ist ein sinus-Infektion?

Bronchitis ist ein Zustand, in dem die Luftwege in der Lunge (aka der Bronchien) entzündet werden. Es gibt zwei Arten — akute und chronische — mit die häufigsten sind akute bronchitis, die eine kürzere, weniger schwere version, und ist das, was die meisten Menschen diagnostiziert wird.

Der Schlüssel symptom der akuten bronchitis ist ein Husten, oft begleitet mit dem klaren, weißen, gelben oder grünen Schleim, Emily Pennington, MD, ein Pneumologe an der Cleveland Clinic, sagte zuvor der Gesundheit. Engegefühl in der Brust und ein low-grade Fieber können ebenfalls vorhanden sein.

Sinus-Infektionen, auf der anderen Seite, auftreten, wenn Ihre sinuses—oder die hohlen, Gewebe ausgekleidete Hohlräume in Ihrem skull—sind entzündet und Flüssigkeit aufbaut, so dass Bakterien oder Viren zu wachsen, nach dem US National Library of Medicine (NLM),

Die häufigsten Symptome von sinus-Infektionen gehören verstopfte Nase, verfärbt Schleim aus der Nase, post-nasal Entwässerung, Gesichtsschmerzen, Gesichts-Druck und verringert den Geruch und den Geschmack.

In beiden situations—bronchitis und Nebenhöhlen infections—ein virus, wie eine Erkältung, ist der Hauptschuldige. In der Tat, Kälte und Grippe-Saison ist bei den meisten Fällen von bronchitis und Infektionen der Nasennebenhöhlen diagnostiziert, als that’s, wenn respiratorische Viren peak. Jedoch in einigen Fällen Bakterien kann dazu führen, bronchitis oder Nebenhöhlenentzündungen.

Also, wie bronchitis und Nasennebenhöhlen-Infektionen behandelt?

Leider, für sowohl bronchitis und Infektionen der Nasennebenhöhlen, können Sie nur warten, Sie aus.

Bronchitis, während es in der Regel gehen Weg auf seine eigene, kann bis zu drei Wochen, um vollständig resolve—und selbst dann, ein anhaltender Husten kann für bis zu acht Wochen. Sie können jedoch, behandeln Sie Ihre Symptome durch die Einnahme von Husten Linderung oder abschwellende Medikamente, zusammen mit viel Ruhe und Flüssigkeiten.

Das gleiche gilt für sinus-Infektionen, die in der Regel don’t Letzte länger als vier weeks—aber können Sie beginnen, um innerhalb von ein paar Tagen. Die beste Vorgehensweise ist es, zu versuchen, Nasenspülungen, nasale steroid sprays oder orale Mittel.

In beiden Fällen, wenn die Symptome don’t klar, bis mit symptom-management nach 10 Tagen, möchten Sie vielleicht, um zu sehen, Ihren Arzt wieder, so dass Sie kann Antibiotika verschreiben.

Wie für Gaga, so weit Ihr Mittwoch-Abend-show war die einzige, die gekündigt haben. Allerdings, wenn Sie tickets, um zu sehen, Ihr Leben in Sin City an diesem Wochenende, aufgrund der durchschnittlichen Zeit der Genesung von bronchitis, there’s eine gute chance, müssen Sie möglicherweise zu verschieben.

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für the Gesunde Living newsletter