Gesundheit

Tod von STAT lab tests gut sein könnte für die Versorgung der Patienten

Während ein Labortest könnte bestellt werden, STAT zu helfen, ein Leben retten, eine neue Studie schlägt vor, dass die STAT-test-Bestellung sollte in Frieden ruhen, und stattdessen die Zeit der standard für die meisten klinischen Labortests, wie die Häufig angeforderte komplettes Blutbild, oder CBC, sollte effizienter sein.

Neunzig Minuten ist weithin als die standard-Zeit für die STAT-Labor-Ergebnisse, und vier Stunden gilt als eine gute Wende für nicht-STAT-tests.

Aber Strategien, wie die automation und andere manufacturing practices erfolgreich eingesetzt von top-Automobilhersteller, können im wesentlichen cut üblichen STAT-Zeit um die Hälfte für die Mehrheit der tests, sagt Dr. Gurmukh Singh, vice Lehrstuhl für Pathologie an der Medizinischen Hochschule von Georgia in Augusta-Universität.

Neunzig Prozent für beide Kategorien von tests sind jetzt in 45 Minuten oder weniger an den AU-Health-System, corresponding author Singh und seine Kollegen berichten in der Zeitschrift Laboratoriumsmedizin.

Zeit Einsparungen wurden erreicht mit weniger Arbeitsplätzen und weniger Personal, alle Aspekte, die hervorgehoben wurden von den klinischen Labor-team bei der Konzeption der vollautomatischen core lab, das seine Arbeit Anfang dieses Jahres und die Bühne für Verbesserungen.

Ein rohrpostsystem, durch das viele Proben kommen aber auch Transporte auch andere Gegenstände wie Medikamente und Dokumente, auch software-und hardware-updates und wurde verlängert, um zu erreichen das neue Labor. Schnell legt sich bei jedem Schichtwechsel bieten jetzt die Gelegenheit für ein Gespräch über verpasste Fristen und Fehlfunktionen des Geräts und einen hochwertigen monitor board Dauerausstellung.

Erhöhte point-of-care-testing, in Bereichen wie der Notaufnahme, Intensivstationen und Familie Medizin Klinik, die geholfen haben, die Dinge beschleunigen, wie gut, Singh sagt.

Die andere Realität ist, dass viele tests bestellt STAT sind nicht wirklich nötig STAT in Bezug auf die dringenden gesundheitlichen Bedürfnisse, die Ermittler sagen, und zu viele STAT-Anforderungen können tödlich sein, um das system selbst.

Bei der STAT-test-Volumen-Pässe über 30% des Gesamtvolumens des tests—eine 37% median berichtet wurde, in 52 US-amerikanischen Labors vor sechs Jahren—er gilt als der Punkt, wo STAT verliert seine Bedeutung, da die STAT-Volumen übertrifft viele labs Personal und Ausrüstung Kapazität und Durchlaufzeit zu lang wird, Singh sagt.

An einer Stelle, AU Gesundheitssystem hatten über 75% der lab-tests bestellt STAT, hoch, selbst für eine komplexe Pflegeeinrichtung, dient als ein Level 1 trauma-Zentrum, sagt Kellie A. Foss, administrativer Direktor der Pathologie an der AU-Gesundheit.

Ein Ansatz zur Reduzierung der erstickenden Nachfrage zu Einschränkungen auf, was kann beantragt werden STAT, aber eine andere—und Sie empfehlen der bessere Ansatz ist zu reduzieren, STAT Nachfrage durch die Verbesserung der Reaktionszeit für alle tests, die Forscher schreiben.

„Deshalb ist das requiem für die STAT-test. Es gibt keine Notwendigkeit,“ sagt Dr. Brandy Gunsolus, Auslastung manager für klinische Pathologie an der MCG und AU-Gesundheit. „Alles für die Notaufnahme, op-Säle und Intensivstationen wird als STAT, aber wir tun alles, schnell genug, dass wir alle Kriterien erfüllen, die für die STAT-auch für alle unsere ambulanten und mehr routine-Prüfung“.

„Es gibt keine Notwendigkeit für jemanden, um STAT“, ergänzt Singh. „Selbst wenn Sie kommen, um zu sehen Ihren Arzt in der Ambulanz, wenn wir das Blut schnell genug ist, können wir die Ergebnisse erhalten Sie zurück zu Ihrem Arzt selbst, wie er oder Sie ist, mit dir zu reden.“

Test-Ergebnisse im Krankenhaus-und ambulanten Einrichtung sind in der Regel bestellt routine oder STAT, und bona-fide-Gründe für die Bestellung STAT gehören Szenarien wie die Messung von Herzen protein troponin, freigegeben, wenn das Herz verletzt ist, wenn ein patient kommt in die Notaufnahme mit Schmerzen in der Brust.

Aber die Realität ist, dass viele tests bestellt STAT sind wirklich angefordert für den Komfort des Patienten und/oder Arzt, eher als eine schnelle benötigen-zu-wissen für medizinische Zwecke, sagen Sie. Eine andere Realität ist eine Gesellschaft, die nun erwartet sofortige Antworten, Gunsolus sagt.

AU-Health core-lab, wo die Mehrheit der klinischen Laboruntersuchungen durchgeführt, wurde überarbeitet, umgestellt und automatisiert, und Singh stellt fest, dass die Zeit, die Verbesserungen, die Sie gemacht haben, in der Prüfung würde haben wurden im wesentlichen unmöglich, wenn jeder Schritt war noch manuell, mit einer Anzahl von Anfragen für den gleichen test kommen, werden Batch -, hand-getragen, eine Zentrifuge für die Spinnerei bearbeitet, dann von hand durchgeführt, um den Ort, wo der test wurde durchgeführt werden.

„Wir setzen jetzt auf das Förderband, schickt er es an die richtige Zentrifuge, dreht Sie, nimmt Sie heraus, entfernt die Kappen automatisch und sendet Sie an den richtigen analyzer. Das analyzer nimmt die Probe es braucht dann schickt es ab auf die nächste-analyzer, der kann ein Muster benötigen,“ Singh sagt der 24-7-Bewegung. „Es ist real-time, continuous-flow“, fügt Foss.

Während noch 45 Minuten klingen vielleicht nicht STAT zu einigen, die Realität ist eben immer eine Probe ins Labor von entfernten Standorten in ein Krankenhaus oder in den Kliniken können so lange dauert. Und mal testen definitiv unterschiedlich, von etwa 45 Minuten für die Schilddrüsen-Hormon-test unter fünf Minuten für einen Hämoglobin-test.

Singh Hinweise gibt es immer Ausnahmen, die Ihre neue 45-Minuten-standard, wie die zeitaufwendige Schilddrüsen-test, und dass viele Einrichtungen noch nicht über die Automatisierung zur Verfügung.

Ein wesentlicher Grund für die Automatisierung den akademischen Gesundheits-system in Augusta war die Personalausstattung, sagt Gunsolus, mit der Verfügbarkeit von frontline klinischen Labor Wissenschaftler schwindenden zusammen mit den Programmen, die Sie ausbilden.

„Jetzt machen wir nicht Ersatz laboratorians zu ersetzen diejenigen, die in den Ruhestand gehen“, sagt Sie, eine Realität, die Effizienz einer STAT problem für die klinische Labore als Populationen der höheren end-Nutzer des Gesundheitswesens wie jene 65 und älter, die explodieren.

Obwohl die Automatisierung reduziert hat müssen, gibt es derzeit 20 offene stellen in der core-lab für diese Personen, deren Aufgaben gehören die überwachung immer komplexer Labortests. „Wir tun mehr tests mit weniger Leute“, sagt Foss.