Haut & Körperpflege

Nordamerika, Coach, Montblanc Kropf Inter Parfums Umsatz

Inter Parfums Inc. posted weiterhin Gewinne für das Dritte Quartal, unterstützt durch Zuwächse in den nordamerikanischen Markt. "Unserem größten Markt, Nordamerika, hat die Durchführung außergewöhnlich gut mit Jahr-zu-Datum Umsatzplus von 13,9 Prozent, und unsere zweitgrößte, Westeuropa, überschritten 2018 neun-Monats-Umsatz um 4,8 Prozent," sagte Inter Parfums chief executive officer Jean Madar in einer Erklärung. "Besonders erfreut sind wir über die 8-Prozent-Zunahme der Verkäufe im Dritten Quartal in Asien, die zusammen mit der 7-Prozent-Gewinn im zweiten Quartal mehr als kompensiert den Rückgang im ersten Quartal, womit 2019 neun-Monats-Umsatz etwas früher als im letzten Jahr." Verkäufe sind auch bis in den Nahen Osten, von 25,3 Prozent im Vergleich zu 2018 und Osteuropa, die bis 4,2 Prozent, Madar sagte. Netto-Umsatz um 7,9 Prozent auf $191.2 Mio. aus $177.2 Mio. im Vorjahreszeitraum. Der Nettoumsatz für Europäische Operationen wurden bis 4,2 Prozent, zu $143.6 Millionen, von $137. Millionen, während der Umsatz von US-Operationen stieg von 20,7 Prozent auf $47,6 Millionen, von $39,4 Millionen. Netto-Einkommen war $26,7 Mio, bis aus $24.4 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. In dem Viertel, Montblanc verzeichnete eine 22-prozentige Umsatz-Steigerung durch die Einführung des Explorer, und weiterhin viel Erfolg mit der Legend collection. Jimmy Choo, Unter Parfums' die zweitgrößte Marke, verzeichnete mit 4,5 Prozent die Gewinne in dem Quartal, von der neuen Marke Erweiterungen und men's Duft Urban Hero. Coach's Umsatz sind mehr als 100 Prozent, nach der Zugabe der Floral Blush Duft, Madar sagte. Vermutung war verantwortlich für die Umsatz-Wachstum, dass die US-segment sah. Eine Marke, die Inter Parfums erworben von Coty im Jahr 2018, ist jetzt die größte Produktpalette in den USA segment. "Im Dritten Quartal haben wir begonnen, die Lieferungen von 1981 Los Angeles und Verführerische Noir, beide flankers von etablierten Düfte, die beschleunigt das Wachstum der Marke weiter," Madar sagte. Oscar de la Renta und Abercrombie & Fitch und Hollister sind auch gut, sagte er. Anna Sui hatte ein "comeback Dritten Quartal." Kommende Duft startet außerdem neue women's Düfte von Montblanc und Coach. Jimmy Choo ist ein Parfum geplant für die zweite Hälfte. Inter Parfums wird voraussichtlich bis zum Jahr 2019 einen Umsatz von $712 Millionen Euro. Für mehr aus WWD.com siehe: Skalieren, Neue York's Chillhouse Plant Neues Geschäftsmodell Als Sonnenschutzmittel Zutat Sicherheit Fragen Loom, SC Johnson Investiert in Cooler Paris Hilton's Duft, Beaty-und Tech-Imperium