Persönliche Gesundheit

3-Year-Old Geboren Rückwärts-Beine Wanderungen für die Erste Zeit in der Emotionalen Viral-Video

Eine 3-Jahr-altes Mädchen, das geboren wurde mit einer extrem seltenen Krankheit, die verursacht Ihre Beine zu beugen, rückwärts war vor kurzem in der Lage, zu Fuß für die erste Zeit nach Durchlaufen eine lebensverändernde Operation.

Victoria Komada, die ist aus Polen, hat die bilateralen Tibia hemimelia, eine angeborene Missbildung, die verursacht wird Ihr geboren zu werden, die mit deformierten Beinen, nach Fox News. Ärzte zuerst gesagt Komada Familie, dass Ihre einzige option war, haben Sie beide Beine amputiert. Aber Sie fand ein amerikanischer Chirurg in Florida, sagte, es gebe noch Eine Möglichkeit: ein von Ihr Bein konnte gerettet werden.

Im Juli letzten Jahres, Komada die Familie reiste in die Paley-Institut in West Palm Beach, Florida, wo Dr. Dror Paley erzählt Ihnen, dass er lösen konnte Ihrem linken Bein. Aber um zu gehen, er hätte zu amputieren Ihr Rechtes Bein und passen Sie es mit einem prothetischen.

Komada hatte Ihre erste Operation im Juli 24. Dr. Paley amputiert Ihr Rechtes Bein über Ihr Knie und legte die Stifte in Ihrem linken Bein, die einen fixator, oder Knochen-stabilisierenden Rahmen, befestigen konnte. Schrauben waren dann verdreht sich in Ihre Beine, jeden Tag für Monate, um zu bewegen Ihre Knochen in die richtige position. Ihre zweite Operation geschah am November 13, die verschmolzen die Knochen in Ihrem linken Bein zusammen.

„Sie war in einer Menge Schmerzen den ganzen Tag und die ganze Nacht,“ Komada Mutter, Marzena Drusewicz, sagte Ihre Tochter Genesung. „Wir hatten alle genug hatten. Es war wirklich schrecklich. Natürlich, ich war so erschrocken und wusste nicht, was passieren wird. Sie würde Weinen und Schreien so viel nach der operation.“

Doch nur zwei Tage nach dem zweiten Eingriff, Komada war in der Lage, zu Fuß für die erste Zeit.

Kochani 😀😀😀😀 Czy pamiętacie jak Wasze dzieci zaczynały chodzić ❤️😍😍😍 Pamiętacie pierwsze kroki; zapewne były młodsze ode mnie. Ja za 3 miesiące będę miała 4 lata i na długo zapamiętam ten dzień 🤗😁😁😁😁 Mama mówi, że z godziny na godzinę idzie mi coraz wenig besser zu schreiben ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️ Sami zobaczcie 😀😀😀😀😘😘😀😀😀😀😀

„Jede Woche werden Sie besser und besser und jetzt ist Sie nicht, keine Schmerzen und kann normal laufen und wir alle beginnen unser Leben nun einmal, [dass] wir sind zu Hause“, sagte Sie. “Wir waren so glücklich, wenn Sie nahm Ihre ersten Schritte, wir fingen an zu Weinen.“ Komada und Ihre Eltern nach Hause zurückgekehrt, nach Polen am Montag nach den Ausgaben der letzten neun Monate in Florida.

Komada Familie erhielt über $234,000 Spenden von polnischen Gemeinden bezahlen für die Behandlung. Zum Glück, mit Hilfe von diesen Gemeinden—und natürlich, von einem unglaublichen team von ärzte—Komada in der Lage war, das „Wunder“ Sie hat es verdient.