Persönliche Gesundheit

Bekämpfung von Zinkmangel mit einem neuen Ansatz zur Urin-Test

Imperial College-London-Forscher entwickelt haben, eine neue Urin-test, der schaut auf Chemische Fingerabdrücke für genauere Zink testen.

Dieser neue Ansatz, beschrieben in einem neuen Papier veröffentlicht im Metallomics, könnte eine weitere spezifische tests, um zu warnen, von Zink-Mangel—vor allem in Entwicklungsländern.

Caroline Brogan Sprach lead-Autor Dr. Rebekka Moore, vom Imperial Department of Earth Science and Engineering, um mehr zu erfahren.

Was ist Zinkmangel?

Schätzungen gehen von bis zu 1,3 Milliarden Euro oder ein Sechstel der Weltbevölkerung, könnte sein leiden unter Zinkmangel.

Zink ist ein Bestandteil in vielen körperlichen Proteine, einschließlich mehr als 300 Enzymen—so spielt es eine wichtige Rolle in allen unseren Zellen und wirkt sich auf das Wachstum, die Hormone, das Immunsystem, das Gehirn und andere Organe.

Ein Mangel an Zink daher verlangsamt die Wundheilung und die Ursachen Appetitlosigkeit, Haarausfall, Probleme mit der Fruchtbarkeit, und die Anfälligkeit für Infektionen. Säuglinge, die Zink-Mangel sind besonders gefährdet, an Infektionen und Wachstumsstörungen.

Warum werden Menschen zu Zink-Mangel?

Experten empfehlen eine tägliche Zinkaufnahme von zwischen 8 und 11 Milligramm (mg). Nicht genug zu Essen Zink-reiche Lebensmittel (wie Fleisch, Muscheln, Hülsenfrüchte) ist sicherlich ein Teil des Problems—aber das Hauptproblem liegt bei der Ernährung basiert hauptsächlich auf Getreide, die Häufig in Entwicklungsländern.

Getreide enthalten Zink, das gebunden ist, um verbindungen, die sogenannten PHYTATE. Den Menschen fehlen die Verdauungsenzyme benötigt, um brechen die Bindungen zwischen Zink und PHYTATE, so Zink ausgeschieden wird, ohne in den Körper aufgenommen.

Warum brauchen wir eine neue testen ?

Zink-Mangel ist derzeit diagnostiziert, die mit Blut, Urin und Haar-tests. Aber die Prüfungen sind berüchtigt-und Kleinschreibung, was bedeutet, Sie verpassen eine Menge Mängel selbst dort, wo Symptome vorhanden sind.

Wir glauben, dass dies ist, weil diese tests nicht spezifisch genug pools von Zink, so dass Sie nur eine Momentaufnahme der Informationen über die gesamte Höhe des Körpers Zink.

Wie ist der neue test anders?

Zink ist in verschiedenen Formen bekannt, wie die Isotopen—je nach der Anzahl der subatomaren Teilchen, sogenannte Neutronen—, die Sie enthalten. Wie die aktuellen tests schauen nur auf die totale Mengen an Zink, fragten wir uns, ob die Erkennung von Zink-Isotopen könnten uns helfen, die weitere spezifische Indikatoren, um die tests robuster.

Unsere Körper enthalten unterschiedliche Mengen von fünf verschiedenen Zink-Isotopen. Variation in der Menge der einzelnen isotope kann ein signal änderungen in der Art und Weise biologische Prozesse arbeiten—Sie fungieren als Chemische Fingerabdrücke.

Verschiedene Zink-Isotopen binden, in unterschiedlichen Mengen, zu unterschiedlichen chemischen Elemente (wie Sauerstoff, Stickstoff und Schwefel) im Körper. Diese chemischen Elemente sind in unseren Proteinen, so dass verschiedene Proteine gebunden werden zu unterschiedlichen Anteilen von Zink-Isotopen.

Es folgt daher, dass, wenn Menschen haben unterschiedliche Proportionen dieser Moleküle in Ihrem Blut, jeder Urinprobe werden, tragen Sie eine einzigartige make-up von Zink-Isotopen. Das Verständnis dieser Unterschied ist der Schlüssel zur Entwicklung eines test für Zink-Mangel.

Also, wir haben eine neue Methode entwickelt, sieht für die Verhältnisse der verschiedenen Formen von Zink im Urin.

Was macht Ihr Papier zeigen?

Insbesondere sahen wir, dass schwerere Formen von Zink im Urin spiegeln insgesamt weniger Zink, die zeigt, dass verschiedene Moleküle im Blut und Urin.

Wie könnte der neue test hilft Menschen mit Zink-Mangel?

Die meisten Menschen mit Zinkmangel in Entwicklungsländern Leben, wo der Zugang zu Kliniken und Gesundheitswesen beschränkt werden kann. Urin-tests sind, durch design, einfacher zu bedienen, als Blut-tests, die meisten offensichtlich, dass die Menschen können Sie leichter verwenden, indem Sie selber, Weg von einer Klinik.

Wir hoffen, dass eine genauere Diagnose von Zink-Mangel fordert die Menschen, um Ihre Ernährung anpassen, wo möglich, einschließlich der Verwendung von Zink-Ergänzungen, gegebenenfalls, bevor Sie ernsthafte gesundheitliche Probleme entwickeln.

Was kommt als Nächstes?

Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass der test und unsere Ideen rund um Zink-Isotopen, halten Versprechen. Jedoch, die Studie ist die erste zu betrachten Zink auf diese Weise, so dass mehr Forschung ist notwendig, um weiter zu interpretieren die Ergebnisse und machen Sie nützlich in der realen Welt tests.

In der nächsten Studie planen wir, die sich mit mehr Menschen aus verschiedenen Altersgruppen und Hintergründen. Bei diesen Menschen werden wir schauen weiter in die Verbindung zwischen Zink im Blut und im Urin. Wir möchten herausfinden, welche Moleküle werden signalisiert durch unsere Isotop-Tests zu sehen, wie eine Probe darstellen können, ist die Verfügbarkeit von Zink in den Körper.