Gesundheit

Luftverschmutzung in Taiwan steigert das Risiko für einen ischämischen Schlaganfall

Langfristige Belastung durch Kohlenwasserstoffe in der Luft kann ein Risikofaktor für den ischämischen Schlaganfall Entwicklung, laut einer Studie, veröffentlicht in 4. Dezember 2019 im open-access-Zeitschrift PLOS ONE durch die Han-Wei Zhang von der China Medical University, Taiwan, und Kollegen. Vorhergehende Studien haben ein link zwischen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und erhöhten Konzentrationen von Ozon und Feinstaub, die sich […]