Gesundheit

Affenpocken: 21 Tage Isolation empfohlen

Nachdem die ersten Fälle von Affenpocken in Deutschland aufgetreten sind, will Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach die Ausbreitung nun schnell eindämmen. Es handele sich um einen bekannten Erreger, und man wisse, wie man ihn bekämpfen könne, sagte er heute am Rande des Deutschen Ärztetags. Unter anderem soll für Infizierte generell eine angeordnete Isolation von mindestens 21 Tagen […]

Gesundheit

Apotheken-OHGs müssen „wirtschaftlich Berechtigte“ mitteilen

Während die meisten Apotheken als Einzelhandelsgeschäft durch eingetragene Kauffrauen/eingetragene Kaufmänner betrieben werden, gibt es auch Apotheken in Form einer Offenen Handelsgesellschaft (OHG). Für solche Apotheken-OHGs hat der Gesetzgeber Mitteilungspflichten der sogenannten „wirtschaftlich Berechtigten“ gegenüber dem Transparenzregister vorgesehen. Da bisherige Privilegierungen zum Jahresende auslaufen, sollten die eigene Eintragungspflicht geprüft und gegebenenfalls noch notwendige Eintragungen nachgeholt werden. […]

Gesundheit

Affenpocken jetzt auch in Australien entdeckt: Das müssen Sie zum Virus wissen

Nach Großbritannien, Spanien und Portugal meldet am Freitag nun auch Australien den ersten Fall von Affenpocken beim Menschen. In Deutschland mahnt das RKI Ärzte zur Wachsamkeit, die WHO ruft zur Kontaktverfolgung auf. Was steckt hinter der seltenen Virusinfektion? Ein Überblick. Die Zahl von mit Affenpocken infizierten Menschen steigt. Nachdem die Virusinfektion Anfang Mai erstmalig in […]

Gesundheit

Bundestag gibt grünes Licht für regelhafte Grippeimpfungen in den Apotheken

Der Deutsche Bundestag hat am heutigen Donnerstagabend das Pflegebonusgesetz verabschiedet. Damit mach er auch den Weg frei für die Grippeimpfung in der Apotheke – sie wird nun Teil der Regelversorgung und damit unabhängig von Modellprojekten bundesweit möglich. Impfen in der Apotheke – bei diesem Thema geht den ärztlichen Standesvertreter:innen der Hut hoch. Seit Ex-Bundesgesundheitsminister Jens […]

Gesundheit

Einrichtungsbezogene Impf-Nachweispflicht ist mit Grundrechten vereinbar

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Die seit Mitte März für Beschäftigte in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen geltende Pflicht, einen Impfschutz gegen COVID-19, eine Genesung oder eine Kontraindikation gegen eine Corona-Impfung nachzuweisen, ist verfassungsrechtlich gerechtfertigt. Als die Ampelkoalition noch in der Findungsphase war und die neue Bundesregierung noch nicht offiziell im Amt, hat sie bereits erste Gesetzentwürfe erarbeitet. […]

Gesundheit

„Ausmaß noch unklar“: WHO ruft zur Kontaktverfolgung bei Affenpocken-Patienten auf

Das Wichtigste Affenpocken sind bei Menschen in Europa und in den USA nachgewiesen worden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ruft deshalb zu einer rigorosen Verfolgung aller Kontakte der Betroffenen auf. Patienten, bei denen sich der Verdacht auf Affenpocken erhärtet, sollen isoliert werden.   Nach dem Auftauchen von Affenpocken bei Menschen in Europa und den USA hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu einer rigorosen […]

Gesundheit

Sars-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung läuft aus

Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung soll Agenturberichten zufolge nicht verlängert werden und läuft somit kommende Woche aus. Bereits seit März haben es die Betriebe weitestgehend selbst in der Hand, welche Corona-Schutzmaßnahmen es noch geben soll. Grundlage sind ihre betrieblichen Hygienekonzepte, die sie nach einer Gefährdungsbeurteilung festgelegt haben. In einer DAZ-Umfrage hatte die große Mehrheit der Apotheken damals erklärt, […]

Gesundheit

Gesundheitsminister Lauterbach mit Blick auf Herbst: "Vierte Corona-Impfung für alle anbieten"

So entspannt die Corona-Situation derzeit ist, so schnell kann sie sich im Herbst wieder ändern. Die Bundesregierung will daher allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine vierte Corona-Impfung ermöglichen und schafft dafür in großem Maßstab neuen Impfstoff an. Für 830 Millionen Euro will sie beim Hersteller Moderna einen neu zugeschnittenen Impfstoff bestellen, der sowohl gegen herkömmliche […]

Gesundheit

Wie beeinflusst das Mikrobiom unsere Gemütslage?

Sind Bakterien schuld an Depressionen? Zumindest scheint das Mikrobiom unsere Gemütslage zu beeinflussen: Menschen mit schweren Depressionen haben eine erhöhte Anzahl an Morganella-Bakterien, fanden Wissenschaftler heraus. Könnte eine Veränderung des Mikrobioms einen künftigen Therapieansatz darstellen? Wir sehen sie nicht, dennoch spielen sie für unsere Gesundheit eine eminente Rolle: die Billionen von Bakterien in und auf […]

Gesundheit

M-Sense und Mika: Zwei Apps fallen aus dem DiGA-Verzeichnis

Die Voraussetzung dafür, dass digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) von den Kassen bezahlt werden, ist die Listung im DiGA-Verzeichnis des BfArM. Allerdings können Apps dort auch wieder gestrichen werden – ein Schicksal, das nun M-Sense Migräne und den interaktiven Krebsassistenten Mika ereilt hat. Jedoch aus völlig unterschiedlichen Gründen.  Um in das DiGA-Verzeichnis des BfARM zu gelangen, müssen die […]