Gesundheit

Unser Gesundheitssystem ist auch für künftige Krisen nicht gut gewappnet

Selten gab es so viele globale und sich überlappende Krisen: Corona, Krieg in Europa, Hitzewellen, Hochwasser, Energiekrise und unterbrochene Lieferketten fordern schon geraume Zeit die Gesellschaft und Politik heraus – ebenso das Gesundheitswesen. Wie schlägt sich unser deutsches System in diesen Zeiten? Das hat der Gesundheits-Sachverständigenrat in seinem aktuellen Gutachten genauer untersucht. Sein Fazit: Wir […]

Gesundheit

Minitabletten aus dem 3D-Drucker gegen Lieferengpässe bei Kinder-Arzneimitteln?

Durch die Lieferengpässe bei flüssigen Arzneiformen für Kinder sind Methoden zum Schließen von Versorgungslücken in der Pädiatrie derzeit besonders gefragt. Jüngst wurde immer wieder empfohlen, zu prüfen, ob die Kinder nicht doch auch schon Tabletten schlucken können. Wären spezielle Minitabletten aus dem 3D-Drucker für Kinder eine Lösung für viele Probleme?  Vergangenen Montag sprach Professor Breitkreutz […]

Gesundheit

Kein Vierfach-Test aus der Apotheke

Es klingt verlockend: Mit einem Test herauszufinden, welcher Erreger einen Infekt hervorgerufen hat. Doch weder die Abgabe noch die Durchführung der Vierfach-Tests auf Corona, RSV und Influenza A/B ist in Apotheken erlaubt. Derzeit werden den öffentlichen Apotheken verstärkt Tests angeboten, die nicht nur auf das Corona-Virus SARS-CoV-2, sondern zusätzlich auf Influenza A/B und RSV testen. […]

Gesundheit

Gesichtshaarentferner im Vergleich: Das versprechen fünf moderne Geräte

Inhaltsverzeichnis Jede Frau besitzt einen natürlichen Flaum im Gesicht – vorwiegend an Wangen, Kinn und Oberlippe. Normalerweise sticht dieser kaum ins Auge: Ist er jedoch besonders dicht gewachsen, tritt er in den Vordergrund. Aber auch sogenannte Hexenhaare (also längere und dickere oder dunklere Härchen am Kinn) sind mit zunehmendem Alter keine Seltenheit. Noch schlimmer empfinden […]

Gesundheit

Mediziner beklagen immer mehr Lieferengpässe bei Krebsmedikamenten

Seit Monaten klagen Mediziner und Apotheker über Lieferengpässe bei Medikamenten. Auch Präparate, die in der Krebstherapie Anwendung finden, sind betroffen. Mediziner warnen nun, dass der Mangel immer größer wird. Die Zahl der Arzneimittelenpässe in der Krebstherapie ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Das teilte die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO) am Montag mit. „Die Arzneimittelengpässe bestehen bereits seit […]

Gesundheit

Künstliche Intelligenz – Hilfe für schlecht lesbare Rezepte

Etliche Tote und Millionenschäden sollen in der Medizingeschichte bereits auf das Konto schlecht lesbarer Handschriften von Medizinern gegangen sein. Auch wenn handschriftliche Rezepte und Verordnungen hier mittlerweile Seltenheitswert genießen, gibt es Ansätze, die verbleibenden unleserlichen Ausführungen mittels Künstlicher Intelligenz (KI) übersetzbar zu machen. Der Internetkonzern Google hat dazu einen Prototyp entwickelt. Aller Digitalisierung zum Trotz […]

Gesundheit

Schon ab 2 Tassen: Kaffee kann bei Bluthochdruck schädlich sein

450 Tassen Kaffee trinkt jeder Mensch in Deutschland durchschnittlich im Jahr. Eine aktuelle Studie aus Japan warnt jetzt Menschen mit Bluthochdruck explizit vor zu hohem Kaffeekonsum. Ab einer bestimmten Menge könne das koffeinhaltige Getränk das Risiko eines Herztodes verdoppeln. Ein Kaffee am Morgen gehört für viele Menschen zur täglichen Routine dazu. Ob und inwiefern Kaffee […]

Gesundheit

Hochpreiser – nur noch im Direktbezug?

Neben den „normalen“ Lieferengpässen, die derzeit in den Medien die Runde machen, gibt es auch noch „hausgemachte“ Lieferengpässe: Es ist der von der Pharmaindustrie erzwungene Direktbezug von hochpreisigen Arzneimitteln, der aufgrund der Bestell- und Lieferwege zur verzögerten Belieferung führt. Im Podcast spreche ich darüber mit Apotheker Christian Fehske aus Hagen. Er erklärt, warum der Direktbezug […]