Diät & Essen

Großer Kaffee-Rückruf bei Aldi: Es drohen schwere Verletzungen beim Verzehr

Aldi-Kunden müssen aktuell einen wichtigen Rückruf beachten. Betroffen ist der lösliche Kaffee „Moreno Gold 100g“, wie der Discounter auf seiner Website berichtet. In bestimmten Chargen können sich Glassplitter befinden.

Konkret geht es um Artikel mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.06.2023 und dem LOT L1169. Betroffene Artikel wurden bereits aus dem Verkauf genommen. Vom Verzehr wird dringend abgeraten.

Aldi Nord Dieser Kaffee wird bei Aldi Nord aktuell zurückgerufen.  

Produkte können in Aldi-Filialen zurückgegeben werden

Fremdkörper wie Glassplitter können beim Verzehr zu ernsthaften Problemen führen. Innere Verletzungen oder Blutungen sowie Verletzungen des Mund- und Rachenraumes können die Folge sein.

Kunden, die ein entsprechendes Produkt in einer Aldi-Nord-Filiale gekauft haben, können dieses dort wieder zurückgeben. Der Kaufpreis wird erstattet. Andere Mindesthaltbarkeitsdaten oder andere Artikel der Marke Moreno sowie des Herstellers „SEDA OUTSPAN IBERIA, S.L.U.“ sind nicht betroffen.

Lebensmittel innerhalb von 10 Minuten geliefert mit Gorillas

Mehr News aus aller Welt:

  • Folgen ihres Erstickungsunfalls – Influencerin Alicebambam stirbt mit 27 Jahren, weil sie sich am Döner verschluckte

Die 27-jährige thailändische Influencerin Alicebambam verschluckte sich am Döner, weil sie zu schnell gegessen hatte. Daraufhin fiel sie ins Koma und ist an den den Folgen ihres Erstickungsunfalls verstorben.

  • Ausschuss belastet Ex-Präsident – Mit Sieben-Punkte-Plan wollte Trump Machtwechsel verhindern

Seit Monaten arbeitet der Untersuchungs-Ausschuss an der Aufarbeitung des Sturms auf das US-Kapitol. Nun kommen die ersten Ergebnisse ans Licht – und malen ein düsteres Bild des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump. Mit einem Sieben-Punkte-Plan wollte er den Machtwechsel verhindern.

  • In Hamburg – Zug muss notbremsen, weil 37-Jähriger für Essenspause auf Gleisen sitzt

Absurder Zwischenfall in der Hamburg: Am Gleis des Hamburger Hauptbahnhofes musste eine einfahrende S-Bahn eine Notbremsung einlegen. Der Grund: Ein 37-jähriger Mann hatte sich auf den Gleisen niedergelassen und eine Essenspause eingelegt.

„Interessante Zahlen“: Kartellamts-Chef sagt, wie Tankstellen an der Preisschraube drehen

FOCUS Online/Wochit „Interessante Zahlen“: Kartellamts-Chef sagt, wie Tankstellen an der Preisschraube drehen  

Top-Ökonom Thomas Mayer: „Dem Euro steht ein langes Siechtum bevor“

FOCUS Online Top-Ökonom Thomas Mayer: „Dem Euro steht ein langes Siechtum bevor“

Das Original zu diesem Beitrag „Aldi Nord ruft Kaffee wegen Glassplittern zurück“ stammt von chip.de.

Quelle: Den ganzen Artikel lesen