Gesundheit

Bis zu 150 Millionen Amerikaner bekommen konnte coronavirus: US-Projektion

Der Arzt für den Kongress der Vereinigten Staaten erwartet zwischen 70 bis 150 Millionen Menschen in dem Land zu erhalten schließlich eine Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus bestätigt, eine Abgeordnete sagte am Donnerstag,.

Kongressabgeordnete Rashida Tlaib machte die Bemerkungen während einer Anhörung vor dem Repräsentantenhaus mit den Mitgliedern des president ‚ s coronavirus-task-force, der bestätigt, was berichtet wurde, die zuvor von US-Medien wie Axios und NBC News.

„Der Kongress ist der behandelnde Arzt sagte der Senat, dass er erwartet, dass zwischen 70 bis 150 Millionen Menschen, um schließlich einen Vertrag mit dem Corona-Virus in den Vereinigten Staaten,“ Tlaib sagte.

Unter Berufung auf zwei Quellen, Axios hatte berichtet, dass Doktor Brian Monahan vermittelt die Projektion Senat Führungskräfte am Dienstag, sagte Ihnen, Sie sollten sich auf das Schlimmste vorzubereiten und Ihnen Tipps auf, wie um gesund zu bleiben.

Das Obere Ende der Projektion wird über 46 Prozent der US-Bevölkerung von 327 Millionen Menschen. Durch den Vergleich der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel warnte diese Woche, dass bis zu 70 Prozent Ihrer Bevölkerung könnte den virus bekommen.

Gefragt von Tlaib, ob er glaubte, die Projektion war genau, Anthony Fauci, Kopf des Nationalen Instituts der Allergie und der Infektionskrankheiten (NIAID), sagte der Anhörung: „Wir müssen wirklich vorsichtig sein mit solchen Prognosen, denn das basiert auf einem Modell.“

Er fügte hinzu, dass „alle Modelle sind so gut wie die Annahmen, die Sie in das Modell“, und dass mit der Eindämmung und Schadensbegrenzung das Obere Ende der Projektion vermieden werden könnten.

Über 80 Prozent der coronavirus-Fälle sind mild, und nach der neuesten US-Modellierung, die Allgemeine Sterblichkeit ist irgendwo zwischen 0,1 und einem Prozent.

Das Risiko beginnt zu steigen, für Menschen, die sind über 60 und wird verstärkt mehr für die über 80, als auch für Menschen, die andere Bedingungen wie diabetes, Herzerkrankungen oder Lungenerkrankungen, oder deren Immunsystem gefährdet sind.