Gesundheit

Die Türkei sieht drop in tägliche coronavirus-Infektionen

Die Türkei am Donnerstag berichtete, seine niedrigste tägliche Zunahme bestätigt coronavirus-Fälle in den vergangenen zwei Monaten mit 961 neu-Infektionen in den letzten 24 Stunden.

Gesundheitsminister Fahrettin Koca auch gemeldet, 27 mehr Todesfälle in den letzten 24 Stunden. Die Gesamtzahl der Infektionen im Land steht jetzt bei 153,548, mit einer Gesamtfläche von 4,249 Todesfälle.

Koca getwittert, dass die Zahl der Patienten benötigen intensive Pflege auch weiterhin zu verringern. Die Zahl der Patienten, die sich erholt haben, hat nun erreicht 114,990.

Früher, Japans Ministerpräsident Shinzo Abe trat per Videokonferenz türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bei der Eröffnung der 2600-Betten-Krankenhaus in Istanbul.

Er forderte die internationale Zusammenarbeit im Kampf gegen das neue coronavirus, sagen jede Droge oder Impfstoff muss „Fair“ zugänglich und Nationen müssen helfen, den weniger entwickelten Ländern.

Die Basaksehir Kiefer und Sakura City Hospital in Istanbul, die auch mehr als 400 intensive care unit Betten, wurde von der Türkei Ronesans Holding in Partnerschaft mit der japanischen Sojitz Corporation.

Die Türkei ist separat den Bau von zwei weiteren Krankenhäusern in Istanbul, darunter eine auf dem Gelände der inzwischen geschlossenen Flughafen Atatürk, als Teil der Pläne, drehen Sie die nation zu einem wichtigen Reiseziel für medizinischen Tourismus.