Gesundheit

Frühere Erkennung von Frauen-Kreislauf-Gesundheit-Probleme beeinflussen können, Herzerkrankungen Risiko

Männer und Frauen unterscheiden sich in der Art der vaskulären Systeme Alter und die rate, mit der die Arteriosklerose—die Verhärtung der Arterienwände oder Aufbau von arteriellen Blockade—mit der Zeit fortschreitet. Diese Geschlechts – und altersbedingte Unterschiede haben einen direkten Einfluss auf eine Frau die Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Mayo Clinic Forscher, in Zusammenarbeit mit internationalen Ermittlern, schlagen einen neuen Ansatz, die Bewertung der Kreislauf-Funktion früher bei Frauen, ab dem mittleren Alter, bevor arteriellen Schäden schwerer wird. Amir Lerman, M. D., ein Mayo Clinic Kardiologe und Direktor des Cardiovascular Research Center an der Mayo Clinic in Rochester, senior investigator der Studie. Diese Studie, „Vaskulären Endothelialen Funktion als Surrogat der Vaskulären Risiko und Alterung bei Frauen,“ wurde vor kurzem veröffentlicht Mayo Clinic Proceedings.

Verengung in das mikrovaskuläre system begrenzt die Menge an Blut und Sauerstoff in das Herz, die Verringerung der Herz-Muskel die Fähigkeit zu Pumpen Blut in den rest des Körpers. Mikrovaskuläre Dysfunktion kann die Ursache für Schmerzen in der Brust vor der koronaren Herzkrankheit sichtbar wird.

„Frauen haben geschlechtsspezifische Risikofaktoren für die Schädigung der endothelialen Zellen, die entscheidend für Kreislauf-Funktion. Abnehmende östrogen, vorzeitige menopause, Präeklampsie, gestational diabetes, Hypertonie und polyzystische Ovarien alle haben eine negative Wirkung auf eine Frau die Kreislauf-Gesundheit und erhöhen Ihr Risiko für Herzkrankheiten“, sagt Dr. Lerman.

Herz-Krankheit ist weiterhin die Nummer 1 der Todesursache in US-Frauen. Die Wirkungen des vaskulären Alterns nicht beginnen zu erscheinen, bis mittleren Alters. Früherkennung, zusammen mit der überwachung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen Risikofaktoren ist besonders wichtig für die Gesundheit, wie die Menschen Leben länger lebt.