Gesundheit

Hausmittel: Wie Sie zu behandeln und zu verhindern, swimmer ‚ s itch

Schwimmer Juckreiz ist eine juckende Hautausschlag, der auftreten kann, nach dem schwimmen oder waten im freien. Auch bekannt als cercarial dermatitis, swimmer ‚ s itch ist am weitesten verbreitet in Süßwasser-Seen und Teichen, aber gelegentlich tritt in Salzwasser.

Der Hautausschlag ist in der Regel verursacht durch eine allergische Reaktion auf Parasiten Graben sich in deine Haut, während Sie schwimmen oder waten in warmem Wasser. Die Parasiten, die Ursache swimmer ‚ s itch normalerweise Leben Tiere wie ein wasservogel.

Diese Parasiten befreit werden kann, in das Wasser, aber zum Glück Menschen nicht geeignet hosts, so dass die Parasiten bald sterben wird, während noch in der Haut.

Schwimmer Juckreiz ist unangenehm, aber es in der Regel klärt auf seine eigene in ein paar Tagen. In der Zwischenzeit können Sie die Kontrolle Juckreiz mit over-the-counter oder verschreibungspflichtige Medikamente.

Lifestyle Und Hausmittel

Diese Tipps reduzieren den Juckreiz:

  • Kratzen Sie nicht.
  • Bedecken Sie die betroffenen Bereiche mit einem sauberen, feuchten Waschlappen.
  • Einweichen in einer Badewanne, bestreut mit Bittersalz, Backpulver oder Haferflocken.
  • Machen Sie eine paste aus Backpulver und Wasser, dann gilt es in die betroffenen Gebiete.
  • Anwenden einer medizinischen Creme, um zu beruhigen den Juckreiz und die Entzündung.

Prävention

Die Parasiten, die Ursache swimmer ‚ s itch live in das Blut von Tieren, wie Wasservögeln, die Leben in der Nähe von Teichen und Seen. Um das Risiko zu verringern swimmer ‚ s itch:

  • Wählen Sie Badestellen gezielt. Vermeiden Sie schwimmen in Bereichen, in denen Schwimmer Juckreiz ist ein bekanntes problem, oder Schilder warnen vor einer möglichen Kontamination. Vermeiden Sie auch schwimmen oder waten in sumpfigen Gebieten, wo die Schnecken werden Häufig gefunden.
  • Vermeiden Sie die Küste, wenn möglich. Wenn Sie ein starker Schwimmer, Leiter tieferes Wasser für Ihr Bad. Können Sie wahrscheinlicher sein, zu entwickeln, swimmer ‚ s itch wenn Sie verbringen viel Zeit im warmen Wasser nahe dem Ufer.
  • Spülen Sie nach dem schwimmen. Spülen Sie die unbedeckte Haut mit klarem Wasser sofort nach verlassen des Wassers. Dann energisch trocknen Sie Ihre Haut mit einem Handtuch. Waschen Sie Ihre Badeanzüge oft.
  • Überspringen Sie die Semmelbrösel. Nicht füttern die Vögel auf den docks oder in der Nähe von Badestellen.
  • Verwenden Sie wasserfeste Sonnencreme. Dies wurde berichtet, schützen die Haut von den Parasiten, die Ursachen swimmer ‚ s itch.