Gesundheit

Neuartige anti-Krebs Nanomedizin für eine effiziente Chemotherapie

Forscher an der Universität Helsinki in Zusammenarbeit mit Forschern aus Åbo Akademi University,Finnland und der Huazhong University of Science and Technology,China entwickelt haben, eine neue anti-Krebs Nanomedizin für eine zielgerichtete Krebs-Chemotherapie. Diese neue nano-tool bietet einen neuen Ansatz für die Verwendung von Zell-basierten nanomedicines für effzientes Krebs-Chemotherapie.

Exosomen enthalten verschiedene molekulare Bestandteile der Zelle des Ursprungs, einschließlich Proteinen und RNA. Jetzt haben die Forscher genutzt, zusammen mit synthetischen Nanomaterialien, die als Träger von Krebsmedikamenten. Die neue exosome-basierte nanomedicines verbesserte tumor-Akkumulation, die extravasation aus den Blutgefäßen und penetration in Tiefe tumor Parenchym nach intravenöser Verabreichung.

„Diese Studie unterstreicht die Bedeutung von Zell-basierten nanomedicines,“ sagt der principal investigator und einer der entsprechenden Autoren der Studie, Hélder A. Santos, Associate Professor an der Fakultät für Pharmazie, Universität von Helsinki, Finnland.

Nanopartikel-basierte drug-delivery-Systeme haben gezeigt, viel versprechende therapeutische effcacy in Krebs. Zur Steigerung Ihrer targettibility zu Tumoren, die Nanopartikel sind in der Regel funktionalisiert mit gezielten Antikörpern, Peptiden oder anderen Biomolekülen. Aber solche targeting-Liganden unter Umständen zu einer negativen beeinussung auf die Nanopartikel-Lieferung aufgrund der verbesserten immun-Reaktionen.

Biomimetische Nanopartikel auf der anderen Seite kombinieren die einzigartigen Funktionalitäten von natürlichen Biomaterialien, wie beispielsweise Zellen oder Zellmembranen, – und Bioingenieurwesen Vielseitigkeit der synthetischen Nanopartikel, verwendet werden kann als ein effizientes “ drug-delivery-Plattform.

Die entwickelten biokompatiblen exosome-ummantelt porösen Silizium-basierten nanomedicines für eine zielgerichtete Krebs-Chemotherapie führte somit in vivo Anti-Krebs-Medikament Anreicherung in den Tumorzellen. „Das zeigt das Potenzial der exosome-biomimetische Nanopartikel fungieren als wirkstoffträger zur Verbesserung der Anti-Krebs-Wirksamkeit von Arzneimitteln,“ Santos abschließend.