Gesundheit

Nord-Kalifornien-Stadt kämpft mit coronavirus Geheimnis

Die Bewohner von Nord-Kalifornien Gemeinschaft sind im Epizentrum, was die Beamten rufen einen Wendepunkt in der Ausbreitung der hoch ansteckenden coronavirus, wie Ermittler versuchen, wiederholen Sie die Schritte eines hospitalisierten Patienten, Sie glauben, dass Sie die erste in der US-infiziert zu sein ohne International unterwegs oder in engem Kontakt mit jedem, der es hatte.

Einige nahm die Nachricht in Kauf, auch Bundes-und Infektionskrankheiten Experten aufgefächert über Vacaville mit teams von staatlichen und lokalen Gesundheitsbehörden. Andere gehortet versorgt aus Angst, die Dinge könnten noch schlimmer werden, trotz der offiziellen beschwichtigungen.

Die Gemeinschaft von über 100.000 ist zwischen San Francisco und Sacramento in Solano County, die landwirtschaftliche Central Valley in der Nähe von Kaliforniens berühmten Weinanbaugebiet. Es ist etwa 10 km von der Travis Air Force Base. Öffentliche Gesundheit Beamten sagten, Sie finden keine Verbindung zwischen den infizierten Frau und die Passagiere der Diamond Princess Kreuzfahrt Schiff, die evakuiert wurden, um den Ausgangspunkt, von wo aus das Schiff angedockt war in Japan.

Die Entwicklung markiert eine Eskalation der weltweiten Ausbruch in die USA, weil es bedeutet, das virus könnte jetzt sich außerhalb der Reichweite von präventiven Maßnahmen wie Quarantäne, obwohl der Staat die Gesundheit der Beamten sagte, dass war unvermeidbar und die Gefahr der weit verbreiteten übertragung blieb gering.

McKinsey Paz, Ihr Ehemann und Ihr boss bei einer Vacaville privaten security-Unternehmen waren keine Risiken ein. Sie drängte auf ein Warenhaus Donnerstag für 10 Fälle von Wasser in Flaschen, Konserven, Grundnahrungsmittel wie Reis und Bohnen, und Fälle von WC-Papier und Papierhandtücher.

„Wir sind nicht sicher, was passieren wird. Panik scheint zu tun, um Sie“, sagte Sie. „Falls die Dinge ein wenig verrückt zu bekommen, wir wollten nicht die letzten sein. Wir sind auf das Schlimmste vorzubereiten.“

Solano County Public Health Officer Dr. Bela Matyas sagte, die öffentliche Gesundheit Beamten haben festgestellt, Dutzende von Menschen—aber weniger als 100—die hatten engen Kontakt mit der Frau. Diese Menschen werden unter Quarantäne gestellt in Ihren Häusern. Ein paar haben gezeigt, Symptome und sind in der isolation, Matyas sagte.

Beamte sind nicht allzu besorgt, für heute, über casual Kontakt, weil Bundesbeamten denke, dass der Corona-Virus verbreitet sich nur durch „engen Kontakt, dass innerhalb von sechs Fuß von jemandem, für was Sie rufen einen längeren Zeitraum“, sagte Dr. James Watt, interim-Staat Epidemiologe an der California Department of Public Health.

Das virus kann zu Fieber, Husten, Atembeschwerden und Lungenentzündung. Gesundheit Beamten denke, es breitet sich hauptsächlich aus Tröpfchen, wenn eine infizierte person hustet oder niest, ähnlich wie die Grippe breitet sich aus.

Mehrere Vacaville Bewohner sagten, Sie werden versuchen, zu vermeiden überfüllten Orten für jetzt, während der Einnahme von anderen alltäglichen und empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen wie häufiges und gründliches Händewaschen.

Andere planen, mehr zu tun.

„Ich werde auf jeden Fall trage meine Maske und Handschuhe bei der Arbeit, weil ich bin ein server,“, sagte Denise Arriaga, der an eine beliebte Bowlingbahn. Sie hat gesehen, mehr Gönner dort tragen Masken, vor kurzem, und sagte, Sie kümmert sich nicht, wenn Sie kritisiert, für die Sie zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen.

„Am Ende des Tages, es ist mein Leben“, sagte Sie.

Der Fall warf Fragen darüber, wie schnell die öffentliche Gesundheit Beamten zu bewegen, zu diagnostizieren und die Behandlung neuer Fälle. Staat und Bundesamt für Gesundheit Beamten uneins darüber, wenn ärzte aufgefordert die Frau getestet werden.

Ärzte an der UC Davis Medical Center sagte, baten Sie die US-amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention, um zu testen, die Frau mit dem virus auf Feb. 19. Aber Sie sagte, dass die CDC nicht genehmigen, die Tests bis Sonntag „, da der patient passte nicht in die vorhandenen CDC-Kriterien“ für das virus, nach einem memo veröffentlicht, auf der Krankenhaus-website.

Die Frau suchte Behandlung in NorthBay VacaValley Hospital in Vacaville, bevor Ihr Zustand verschlechterte sich und Sie wurde ins medical center.

CDC-Sprecher Richard Quartarone, sagte eine vorläufige überprüfung der Agentur Aufzeichnungen gibt die Agentur wusste nicht, über die Frau, bis Sonntag, am selben Tag wurde die Frau zum ersten mal getestet.

Das ist die Art von Verwirrung, die Bedenken Paz, dessen security-Firma hat bereits gehortet 450 Gesichtsmasken und scrambling für mehr „, da Sie schwer zu kommen durch.“ Der Besitzer kaufte auch genug, Reinigungs-und Desinfektionsmittel versorgt sowohl schrubben Sie unten das Büro und nach Hause schicken mit den Mitarbeitern.

Sie sind aber die extreme, wenn es kommt zu solchen Präparaten.

Eugenia Kendall trug eine Maske, aber in der Angst, dass alles, einschließlich die Erkältung. Ihr Immunsystem ist gestört, weil Sie sich einer Chemotherapie Unterziehen, und Sie hat lange unter solchen Vorsichtsmaßnahmen.

„Wir sind nicht paranoid. Wir versuchen, praktisch zu sein,“ sagte Ihr Mann von 31 Jahren, Ivan Kendall. „Wir wischen den Einkaufswagen, wenn Sie Sie haben, und wenn ich wieder im Auto, ich wische meine Hände—und nur das beste hoffen.“

Die Ermittler waren auf die Verfolgung der Frau die Bewegungen, um herauszufinden, wie Sie bekam das virus, und wer sonst Sie möglicherweise unwissentlich infiziert.

Mit dem Patienten als „ground zero“, die Sie interviewen unmittelbaren Familienangehörigen. Dann, wie bei jedem ähnlichen Fall, Sie bauen die net mehr weit entfernten Familienmitglieder, die möglicherweise in Kontakt gekommen sind, Gesellschaftliche Veranstaltungen wie Kirche, dass der patient besucht haben, und jeder möglichen Zeit bei der Arbeit verbrachten, oder Ereignisse, wie ein Konzert.

Alle 59 anderen Fällen in den USA wurden für die Menschen, die ins Ausland gereist oder hatte engen Kontakt mit anderen, die gereist.

Frühere US-Fälle von 14 im Menschen zurückgegeben, von Ausbruch Gebieten in China, oder deren Ehegatten; drei Menschen, die evakuiert wurden von der zentralen China Stadt Wuhan; und die 42 amerikanischen Passagiere auf der Diamond Princess cruise Schiff.