Gesundheit

Südkorea-virus-test-kit Entscheidungsträger genehmigt, um den export zu UNS

Drei Südkoreanische coronavirus-test-kit-Hersteller haben schon grünes Licht für den export Ihrer Geräte in die Vereinigten Staaten, sagten Beamte Samstag.

Das Unternehmen gewann vor der Zulassung unter Notfall Genehmigung von der US Food and Drug Administration, der es ermöglicht, die Produkte verkauft, die in Amerika, Südkorea das Außenministerium sagte, ohne den Namen der Firmen.

Die USA hat mehr bestätigte Fälle des coronavirus als irgendwo sonst in der Welt.

Kontroverse hat wirbelte die US-Regierung die Reaktion auf den Ausbruch, mit dem Vorwurf der ungenügenden Vorbereitungen.

South Korean President Moon Jae-in, sagte Anfang dieser Woche, dass sein US-Kollege Donald Trump gebeten hatte, für test-kits, obwohl das Weiße Haus hat sich nicht bestätigt die Anfrage.

Moon sagte Trump hatte versprochen zu helfen Südkoreanische Hersteller gewinnen Zulassung.

Eine Südkoreanische test-kit maker sagte der Nachrichtenagentur AFP in dieser Woche, dass es jetzt bei 350.000 tests pro Tag—fast so viele wie im Süden hat sich der gesamte Ausbruch so weit, und die tägliche Leistung erhöht sich auf eine million im nächsten Monat.

Einmal die am härtesten betroffene Land außerhalb von China, Süd-Korea zu haben scheint, brachte seinen Ausbruch unter Kontrolle wegen seiner riesigen „trace, test and treat“ – Strategie.

Es wurde getestet, mehr als 380.000 Menschen in einem Prozess, dass frei ist, wer bezeichnet durch ärzte oder diejenigen, die links zu einem bestätigten Fall.

Eine Diagnose dauert bis zu sechs Stunden, und die Ergebnisse sind veröffentlicht innerhalb eines Tages.