Persönliche Gesundheit

China sagt die Anzahl der bestätigten virus Fällen springt um fast 300

Bildnachweis: CC0 Public Domain

Die Zahl der Menschen in China infiziert von einem neuen SARS-ähnlichen virus sprang auf 291 am Dienstag, nach Behörden.

Es wurden fast 80 neue Fälle des virus, der bisher getötet, vier Menschen, mit über 900 immer noch unter ärztlicher Beobachtung, sagte der National Health Kommission.

Die neuen bestätigten Fälle meist in der Provinz Hubei, wo ein Meeresfrüchte-Markt in der Hauptstadt Wuhan wurde festgestellt, dass das Epizentrum des Ausbruchs.

Die Aussage, nicht bestätigen, wenn die neuen Fälle sind in Wuhan oder in anderen Bereichen in der gesamten Provinz.

Die Kommission sagte, es gibt fünf bestätigte Fälle in Beijing, 14 in der südlichen Provinz Guangdong und zwei in Shanghai.

Er fügte hinzu, dass es über 50 Verdachtsfälle unter Beobachtung in den 14 anderen Provinzen und Regionen in China, einschließlich der nordöstlichen Provinz Jilin, östlichen Zhejiang und südlichen Hainan.