Gesundheit

Endlich keine Maske mehr? Was das Ende der epidemischen Lage für den Alltag bedeutet

Die sogenannte „epidemische Lage nationaler Tragweite“ könnte Ende November auslaufen. Jens Spahn will die für den Notfall gedachte Regel nicht mehr verlängern. Bedeutet das automatisch ein Ende aller Corona-Maßnahmen? FOCUS Online beantwortet die wichtigsten Fragen. Seit eineinhalb Jahren gilt in Deutschland eine bundesweite Corona-Notlage. Diese ermöglicht es Bundesregierung und Landesregierungen, ohne Zustimmung von Parlamenten Corona-Maßnahmen anzuordnen. Im März 2020 […]

Gesundheit

Wiederholt sich der Fall Bottrop?

Gegen den Inhaber einer Chemnitzer Apotheke wurde laut der dortigen Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz und Abrechnungsbetrugs eingeleitet. In mehreren sichergestellten Zytostatika-Proben fand sich ersten Ergebnissen zufolge zu wenig Wirkstoff sowie in einer Probe gar kein und in einer anderen zu viel Wirkstoff. Der Fall weckt Erinnerungen an den […]

Gesundheit

Ende der Gratis-Corona-Tests für alle: Mit diesen Kosten muss ab sofort gerechnet werden

Die Kosten für Corona-Schnelltests werden ab dem heutigen Tag nicht mehr pauschal für alle Bürgerinnen und Bürger vom Staat getragen – Ausnahmen gibt es nur wenige. Die Zeit der sogenannten "Bürgertests" endet, weil mittlerweile fast allen in Deutschland lebenden Personen ein kostenloses Impfangebot gemacht werden konnte. Nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) haben sich bislang rund […]

Gesundheit

Vor der Welle kommt der Gipfel

„Same Procedure as every year“: die Grippeimpfung. Wenn sie denn nur nicht so verschmäht würde. Doch wie ist Grippeimpfen in Zeiten von Corona, welche Vakzine ist für wen optimal zum Grippeschutz, machen es andere Länder denn besser und wie beraten Apotheker und PTA überzeugend zur Grippeimpfung? Das sind nur wenige der Themen, die Sie beim […]

Gesundheit

E-Rezept: Wackelt der Start am 1. Januar?

Zum 1. Januar 2022 sollen E-Rezepte Pflicht werden. So ist zumindest der Plan. Welche Baustellen es auf dem Weg dahin noch gibt, darüber sprachen bei der „Expopharm impuls“ Vertreter der Gematik, der ABDA, der KBV, der Kassen sowie eine Berliner Apothekeninhaberin, die am Modellprojekt beteiligt ist. Dabei wurde klar: Außer dem Gematik-Chef glaubt niemand so richtig […]

Gesundheit

Die Corona-Fallzahlen sinken – steht die Trendwende in der Pandemie bevor?

Erstmals seit zwei Monaten ist die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Ansteckungen an zwei Tagen hintereinander gefallen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert am Mittwoch mit 82,7 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche an (Dienstag 83,8; Montag 84,3; Mittwoch der Vorwoche: 75,7). Zuletzt war die Inzidenz Anfang Juli zwei Mal hintereinander gefallen. Corona-Epidemie Jedes Bundesland wurstelt bei […]

Gesundheit

Weniger Röntgenkontrastmittel in der Umwelt durch Auffangmöglichkeiten

Iodhaltige Röntgenkontrastmittel (RKMi) gelangen über den Urin nahezu unverändert in Gewässer. Wie es gelingen kann, die Menge der für radiologische Untersuchungen notwendigen Mittel in der Umwelt zu reduzieren, haben mehrere Pilotprojekte erforscht. Eine vom Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) durchgeführte Studie fasst die Ergebnisse dieser Projekte zusammen und gibt Empfehlungen für eine breite Umsetzung. […]

Gesundheit

Drosten hält dritte Impfung im Herbst bei der Mehrheit für unnötig – mit einer Ausnahme

Für die meisten Geimpften wird nach Überzeugung des Virologen Christian Drosten im Herbst keine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus nötig sein. "Die Schutzwirkung der Corona-Vakzine ist viel besser als beispielsweise bei den Influenza-Impfstoffen", sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Auch das baldige Aufkommen einer neuen Virusvariante, die gegen die verfügbaren Impfstoffe resistent ist, erwartet er nicht. Bei alten […]

Gesundheit

„Bei der Arzneimittelproduktion auf Europa zu setzen, ist blauäugig"

Die AfD hat ihre erste Legislaturperiode im Bundestag fast hinter sich gebracht. Im Vorfeld der Bundestagswahl zieht der Bundestagsabgeordnete Jörg Schneider, der für die AfD-Fraktion im Gesundheitsausschuss sitzt, gegenüber der DAZ Bilanz. Außerdem erklärt er, warum er es für blauäugig hält, sich bei der medizinischen Wirkstoffproduktion auf Europa zu verlassen, wie er die Rolle der […]