Gesundheit

Müssen auch zuzahlungsbefreite Versicherte 2 Euro zahlen?

Patientinnen und Patienten, die von der gesetzlichen Zuzahlung befreit sind, sind es gewohnt, ihre Arzneimittel und Hilfsmittel in der Apotheke zu erhalten, ohne dass sie ihr Portmonnaie dafür zücken müssen. Gilt das nun auch bei den FFP2-Masken des Bundes? Müssen zuzahlungsbefreite Patient:innen pro sechs Masken einen Eigenanteil von 2 Euro zahlen, und was ist eigentlich […]

Gesundheit

Spahn bekommt 11 Milliarden Euro mehr als geplant

Der Bundestag hat am Donnerstag den Etat 2021 des Bundesgesundheitsministeriums angenommen. Der zur Debatte stehende Einzelplan 15 sieht für das nächste Jahr Ausgaben in Höhe von 35,3 Milliarden vor. Das sind 11 Milliarden Euro mehr, als im Entwurf der Bundesregierung geplant.  Die Debatte am Donnerstag im Bundestag zum Etat des Bundesgesundheitsministeriums (Einzelplan 15) stand ganz […]

Gesundheit

TV-Koch macht Werbung für "Licht-Maschine" gegen das Coronavirus – 15.000 Euro Strafe

Ein australischer Fernsehkoch ist zu einer Geldstrafe in Höhe von umgerechnet knapp 15.000 Euro verurteilt worden, nachdem er Werbung für eine „Licht-Maschine“ gemacht hat, die angeblich bei der Behandlung von Covid-19 helfen können soll. Corona-Statistik Chinas Zahlenspiele – wie viele Menschen sind dort wirklich infiziert? Der „BioCharger“, der wie eine Kreuzung zwischen einem Küchenmixer und […]

Persönliche Gesundheit

Schlechte diabetes-Kontrolle Kosten des NHS in England 3 Milliarden Euro pro Jahr in potentiell vermeidbare Krankenhausaufenthalte

Schlechte diabetes-Kontrolle zuständig war, für £3 Milliarden in potenziell vermeidbare Krankenhausaufenthalte in England in der operativen Jahr 2017-2018, entsprechend der neuen Forschung dem Vergleich der Kosten der medizinischen Versorgung im Krankenhaus für 58 Millionen Menschen mit und ohne diabetes. Die Ergebnisse, präsentiert auf der diesjährigen European Association for the Study of Diabetes (EASD) Annual Meeting […]

Gesundheit

200 Millionen Euro Schaden: Ärzte sahnen bei Kontrastmitteln ab

Röntgenärzte können laut einem Medienbericht durch die pauschale Abrechnung von Kontrastmitteln mit den Krankenkassen teils erheblich dazuverdienen. In Bayern, Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen gebe es solche festen Pauschalen. Das berichten NDR, WDR und "Süddeutsche Zeitung". Dies führe zu Gewinnen, da niedergelassene Ärzte Kontrastmittel für Computertomographen (CT) und Magnetresonanztomographen (MRT) zu niedrigeren Preisen kauften. So […]

Gesundheit

Falsche PZN: Apothekerin muss 1000 Euro Vertragsstrafe zahlen

Weil sie im Sommer 2011 auf Kassenrezepte die PZN für einnicht verfügbares Metoprolol-Rabattarzneimittel druckte, obwohl sie ein anderesPräparat abgab, muss eine Apothekerin der AOK Baden-Württemberg nun 1000 Euro Vertragsstrafezahlen. Dieser aktuellen Entscheidung des Oberlandesgerichts Stuttgart ging einlanger Rechtsstreit bis vor das Bundessozialgericht voraus. Zuvor hattedie AOK von der Apothekerin eine Vertragsstrafe von 6.560 Euro eingefordert. […]

Gesundheit

Notdienstpauschale auf 350 Euro, 100 Millionen Euro für Dienstleistungen

Das Bundesgesundheitsministerium hat ein neuesEckpunkte-Papier zur Reform des Apothekenmarktes vorgelegt. Nach derEinigung innerhalb der Union soll die Einhaltung der Arzneimittelpreisverordnung Gegenstand des Rahmenvertrags werden. Im Gegensatz zu den ersten Eckpunkten fallen diegeplanten Honorar-Anpassungen weitaus geringer aus. Neu ist auch, dass das BMGden Weg in die Telepharmazie ebnen will. Mit der SPD ist das Papier, dasDAZ.online […]