Gesundheit

Privatarzt darf weiterhin nicht gegen COVID-19 impfen

Nach wie vor dürfen nur Vertragsärzte COVID-19-Impfungen durchführen. Das heißt für Apotheken, dass sie Bestellungen aus Privatarztpraxen nicht annehmen dürfen. Das missfällt den ausgeschlossenen Mediziner:innen sehr. Ein Berliner Privatarzt ist deshalb vor Gericht gezogen. Doch dort ist er mit seinem Anliegen, vom Land Berlin Impfstoff für seine Patienten zu erhalten, vorerst gescheitert. Seit April wird in Deutschland […]

Persönliche Gesundheit

Damit Arbeit nicht krank, sondern glücklich macht: Der ideale Tagesplan fürs Homeoffice

Neurowissenschaftler und Psychotherapeut Joachim Bauer hat ein Buch darüber geschrieben, warum Arbeit glücklich, aber auch krank macht. Mit FOCUS Online spricht er über die Herausforderung Homeoffice – und wieso wir auf die Jogginghose verzichten sollten. Der Wecker klingelt. Raus aus dem Bett, rein in die Jogginghose. Haare kämmen muss nicht sein, schließlich bleibt die Kamera […]

Gesundheit

Ist die dritte Welle gebrochen? Experten erklären, warum die Fallzahlen nicht mehr steigen

Seit mehreren Tagen ist der rasante Anstieg der Fallzahlen plötzlich vorbei. Die Zahl der Neuinfektionen und damit die 7-Tage-Inzidenz stagnieren. Experten sehen vor allem drei Effekte, die sich positiv auf das Infektionsgeschehen auswirken: die Osterferien, durchgemachte Infektionen und der Impfeffekt. Mit Blick auf die jüngsten Infektionszahlen in der Pandemie gibt es bei Kliniken und Wissenschaftlern […]

Gesundheit

„Hausärzte können nicht plötzlich AstraZeneca rehabilitieren“

Das Image des Impfstoffs von AstraZeneca ist angeschlagen, Patienten lehnen Impfungen ab. Das bekommen vor allem die niedergelassenen Ärzte zu spüren, die seit 7. April bundesweit in die Impfkampagne einbezogen sind. Einige Mediziner ärgern sich, dass sie Comirnaty und Vaxzevria bisher ausschließlich im Verhältnis 1:1 bestellen können. Das wiederum macht den Apotheken das Leben schwer. […]

Gesundheit

COVID-19: Britische Variante B.1.1.7 – ansteckender, aber nicht tödlicher – Heilpraxis

Mutante B.1.1.7 erhöht nicht den Schweregrad von COVID-19 Seitdem sich die Coronavirus-Variante B.1.1.7 zunehmend durchsetzt, gab es die Befürchtung, dass die Mutation, die erstmals in Großbritannien gefunden wurde, häufiger zum Tod führt. In zwei aktuellen Studien konnte nun allerdings kein erhöhtes Sterberisiko festgestellt werden. Forschende des University College London verglichen Daten von COVID-19-Betroffenen, die sich […]

Gesundheit

Drosten empfiehlt Holzhammer-Methode: Ohne neuen Lockdown wird es nicht gehen

Osterruhetage, Lockdown, Lockerungen, Sonderwege – während die Politiker über den Umgang mit der Corona-Pandemie streiten, schießen die Infektionszahlen weiter in die Höhe. Ist die dritte Welle jetzt noch aufzuhalten? Virologe Christian Drosten findet deutliche Worte – und warnt vor Wissenschaftsleugnung. "Natürlich können wir die dritte Welle aufhalten – die Frage ist, mit welchen Maßnahmen und […]

Gesundheit

Stada: Corona konnte Wachstum nicht bremsen

Das Generika-Unternehmen Stada mit Sitz in Bad Vilbel, konnte seinen Wachstumskurs trotz der Corona-Pandemie fortsetzen. Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz währungsbereinigt um 18 Prozent auf mehr als drei Milliarden Euro, teilte Stada am heutigen Donnerstag mit. Aus eigener Kraft habe man den Umsatz um 6 Prozent steigern können. Wie der Stada-Konzern mitteilte, konnte die […]

Gesundheit

Experte sagt trotz sinkender Todeszahlen: Können uns aus Welle nicht rausimpfen

Diese Kurve macht Hoffnung: In Deutschland sterben gerade weniger Menschen an und mit dem Coronavirus. Machen sich bereits die Impfungen bemerkbar? Im internationalen Vergleich gehört Deutschland nicht zu den Musterschülern, was das Impfen gegen Corona angeht. Israel, Großbritannien und die USA sind weit voraus. Doch auch hierzulande geht es voran, vor allem bei den besonders gefährdeten […]

Gesundheit

Nächste Runde im Impf-Fiasko: Trotz massig Lieferungen wird nicht genug geimpft

Informationen zur Coronavirus-Impfung vom 22. Februar 2021 Wer zuerst, wer zuletzt? Mit dieser Impfstrategie will Deutschland Corona besiegen Die große Bundesländer-Übersicht: Hier stehen die neuen Corona-Impfzentren Frühere Impfungen für Grundschullehrer und Kita-Personal kommen 18.53 Uhr: Zum Schutz vor Corona-Infektionen sollen sich Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen sowie Erzieherinnen und Erzieher in Kitas früher impfen lassen […]

Gesundheit

COVID-19-Erkrankte verstarben nicht mit, sondern an Corona

Das Robert Koch-Institut hat bislang über 65.000 Corona-Todesfälle registriert. Bei vielen der Verstorbenen war gerade zu Beginn der Pandemie nicht eindeutig nachweisbar, ob sie mit oder an dem Virus verstorben sind. Kieler Pathologen fanden nun heraus, dass die meisten der von ihnen obduzierten COVID-19-Verstorbenen an Corona starben. In Deutschland sind bisher über 65.000 Menschen  an […]