Gesundheit

Spahn rechnet mit 20 Prozent Geimpften bis Ende April

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) rechnet damit, dass bis Ende April 20 Prozent der Bevölkerung in Deutschland eine erste Impfdosis erhalten haben. Die Kampagne werde nun "an Geschwindigkeit gewinnen", sagte Spahn am Montag in Berlin. Debatten gab es über seinen Vorstoß zur Lockerung von Corona-Einschränkungen für Geimpfte. Im ersten Quartal seien aufgrund der Impfstoff-Knappheit lediglich etwa […]

Gesundheit

Spahn bekennt sich zum Vertriebsweg Apotheke

Wenn die niedergelassenen Ärzt:innen anfangen, gegen COVID-19 zu impfen, wird es für die Vakzinen vor allem einen Vertriebsweg geben – und der geht über Großhandel und Apotheken. Das stellte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn heute vor Journalisten in Berlin klar. Schon bald dürften die Corona-Impfungen in den Arztpraxen in der Fläche anlaufen. Wie die Niedergelassenen an die […]

Gesundheit

Spahn verstößt mit Google-Kooperation gegen Pressefreiheit

Die Zusammenarbeit des Bundesgesundheitsministeriums mit der Internet-Suchmaschine Google wurde bereits vom Landgericht München untersagt. Nun werden die richterlichen Verfügungen auch vom Wissenschaftlichen Dienst des Bundestags bekräftigt. Die Gutachter sehen in der bevorzugten Anzeige der Informationen des BMG-Portals eine faktische Monopolstellung. Ob diese Einschätzung den Minister allerdings beeindrucken wird, bleibt fraglich. „Unabhängig, wissenschaftlich belegt und leicht […]

Fitness

Es ist noch nicht vorbei: Spahn warnt vor verfrühten Corona-Lockerungen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat um Verständnis für die Verlängerung des Corona-Lockdowns geworben. Die aktuellen Zahlen seien in den letzten Tagen ermutigend und gingen in die richtige Richtung, sagte der CDU-Politiker am Freitag in Berlin. Aber sie seien immer noch auf einem zu hohen Niveau. Knapp 5.000 Covid-19 Patienten seien für das Gesundheitswesen unter Anspannung machbar, […]

Gesundheit

Spahn bekommt 11 Milliarden Euro mehr als geplant

Der Bundestag hat am Donnerstag den Etat 2021 des Bundesgesundheitsministeriums angenommen. Der zur Debatte stehende Einzelplan 15 sieht für das nächste Jahr Ausgaben in Höhe von 35,3 Milliarden vor. Das sind 11 Milliarden Euro mehr, als im Entwurf der Bundesregierung geplant.  Die Debatte am Donnerstag im Bundestag zum Etat des Bundesgesundheitsministeriums (Einzelplan 15) stand ganz […]

Gesundheit

Spahn: Keine Schnellschüsse, keine Impfpflicht

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn versichert, es werde bei den potenziellen Impfstoffen gegen das neuartige Coronavirus keine voreiligen Zulassungen geben. Auch eine Impfpflicht sei weder angedacht noch erforderlich. Kritik äußerte der Minister diesbezüglich gestern in Frankfurt am Main am Vorgehen der russischen Behörden. Am gestrigen Dienstag reiste Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nach Frankfurt am Main, um der […]

Gesundheit

Corona: Spahn will Pflicht-Test für Reiserückkehrer

Wer von der Reise in ein Risikogebiet zurückkehrt, soll noch direkt am Flughafen kostenfrei auf das Coronavirus getestet werden. Vorerst ist das noch ein freiwilliges Angebot, die Tests könnten aber schon in der nächsten Woche zur Pflicht werden. Doch wer trägt die Kosten? Und wie zuverlässig sind die Testergebnisse? Zunächst hatten die Gesundheitsminister von Bund […]

Gesundheit

Spahn pocht weiter auf Immunitätsausweis – was sich hinter dem umstrittenen Vorschlag verbirgt

Jens Spahn pocht weiterhin auf die Einführung eines Immunitätsausweises in Deutschland. Weil dem Gesundheitsminister zufolge andere Staaten bereits planten, die Einreise von einem derartigen Nachweis abhängig zu machen, halte er diesen noch immer für sinnvoll. Spahn hatte ursprünglich geplant, einen solchen Ausweis mit dem zweiten Bevölkerungsschutzgesetz einzuführen, lies die entsprechenden Passagen jedoch nach massiver Kritik […]

Gesundheit

Spahn setzt Anreize für Schutzmasken-Produktion in Deutschland

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will angesichts des anhaltenden Mangels an Schutzkleidung und -masken Anreize setzen, um die Produktion dieser wichtigen Güter wieder nach Deutschland zu holen. Er verspricht eine Abnahmegarantie bis Ende 2021. Deutschland verfügt im internationalen Vergleich über eine hohe Versorgungsdichte mit Intensivbetten in Krankenhäusern – doch den Ärzten und Pflegern, die hier COVID-19-Patienten […]